Dachboden

Ich mach es kurz: Ich war in den letzten 2 Wochen zu beschäftigt und auch zu lustlos, um hier was zu schreiben. Dennoch hat sich wieder mal was getan. Da nächste Woche das Kinderzimmer geliefert wird, wollte ich noch vorher den Dachboden fertig verlatten.

DSC02872

DSC02872
Picture 1 of 12

Und dann bin ich auch noch auf die Idee gekommen, das ganze mit Regips zu verkleiden. Kurzerhand beim Baustoffhandel angerufen und 37 Platten (260x60cm) bestellt. Thomas war dann so nett mir beim Anbringen der Platten und der Elektro Installation zu helfen. D.h. ich hab 6 Steckdosen (2 an jeder Stirnseite und 2 in der Mitte), 1 Sat-Anschlußdose auf einer Seite und 2 Lampen an den Enden, die man in der Mitte nach dem Hochkommen separat schalten kann.

DSC02923

DSC02923
Picture 7 of 17

Aber leider ist vor 2 Tagen bei der Dachbodentreppe auf der einen Seite ein Bolzen abgebrochen, so dass ich aktuell nichts schweres auf den Dachboden bringen kann :( .

Vielen Dank nochmal den fleißigen Helfern Daniel und Thomas. Vor allem Thomas, der sich doch einige Abende mit mir um die Ohren geschlagen hat.


Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.